Reservierungsmöglichkeiten in der BOA:

Anfragen bitte direkt an  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Reservierungsmöglichkeiten im RUMORS:
 

 

 

Vorteile einer Reservierung:

-> VIP-Eingang: bevorzugter Einlass ohne langes Anstehen
-> Geburtstagsgast hat freien Eintritt inkl. Überraschung für die ganze Gruppe

Kosten einer Reservierung:

-> eine Reservierung ist kostenlos (keine Reservierungsgebühren mehr)
-> es fällt lediglich ein moderater Mindestverzehr pro Lounge an (siehe unten)

 

1) VIP-Bereiche linke Seite (S1-S4) für 10 Personen:
-> Mindestverzehr 100,- Euro

 

2) VIP-Bereiche hinten (H1-H4) für 10 Personen:
-> Mindestverzehr 100,- Euro
-> Bereiche können auch zusammengelegt werden

 

3) VIP-Bereich Privat (P1)) für 15 Personen:
-> Mindestverzehr 300,- Euro
-> nur für Stammgäste

 

4) VIP-Bereich Gold (G1) für 10 Personen:
-> Mindestverzehr 150,- Euro
-> nur für Stammgäste

 
5) VIP-Bereich Bar (B1) für 15 Personen:
-> Mindestverzehr 150,- Euro
 
 

6) VIP-Bereich DJ rechts (D1) für 7 Personen:
-> Mindestverzehr 75,- Euro

 

7) VIP-Bereich DJ Mitte (D2) für 7-14 Personen:
-> Mindestverzehr 100.- Euro bzw. 200,- Euro
-> Lounge kann geteilt werden, dann jeweils 100,- Euro

 
8) VIP-Bereich DJ links (D3) für 15 Personen:
-> Mindestverzehr 200,- Euro
 

Ablauf der Reservierung:

  • Vorab-Anfragen können telefonisch, per WhatApp über 0160 90809842 oder per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! unter Angabe einer Rückrufnummer gemacht werden.
  • Alle weiteren Informationen, Sonderwünsche etc. können nur telefonisch besprochen werden. Ein Telefongespräch ist für die erste Reservierung  zwingend notwendig!
  • Der normale Mindestumsatz von 5,- Euro/Person an der Abendkasse entfällt bei einer Reservierung.
  • Die Lounge-Gäste haben Zugang über den separaten VIP-Eingang. Damit alle  schnell eingelassen werden können, wird ein Zeitpunkt vereinbart, zu dem die Gruppe erscheinen sollte. (ab 20 Uhr im 10 Minuten Takt)
  • Die Reservierungsgruppe sollte dann möglichst geschlossen zum vereinbarten Zeitpunkt erscheinen - einzelne Nachzügler sind aber möglich.
  • Eintritt und MVZ werden direkt am VIP-Eingang eingesammelt
  • Als Gegenleistung für den MVZ erhält die Gruppe Verzehrbons. Die Verzehrbons sind nur an diesem Abend gültig. Ein Recht auf Auszahlung von Restbeträgen besteht nicht!
  • Das Hausrecht bleibt von einer Reservierung unberührt. D.h., dass auch Reservierungsgästen der Zutritt verweigert werden kann.

 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.